First slide

Kunstausstellung Zeichnung und Malerei

Kategorie
Ausstellungen
Datum
8. September 2019 11:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Heimatmuseum Scheeßel
Telefon
04263-6757888
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Milena Tsochkova (geb.1975) schloss 2001 in Sofia (Bulgarien) ein Studium der "Kunstpädagogik" ab. 2004 ist sie nach Bremen gekommen, wo sie 2011 ein Studium im Bereich "Freie Künste" mit der Auszeichnung Meisterschüler absolvierte.

Bilder brauchen Zeit zum Entstehen. Das Nachdenken darum, das dauert. Erst recht, wenn solch beeindruckende Kompositionen entstehen wie das bei Milena Tsochkova der Fall ist. Tod und Verlassenheit, Brutalität und Affekt, der Körper und Sexualität sind ihre Themen. Bei alledem hat sie immer den Menschen im Blick, die Widersprüche und Konflikte seiner Existenz, Selbstbehauptung und Auflösung, Moral und Abgrund, Religiosität und Subjektivismus, Individuum und Gemeinschaft.

Zur Vernissage der Ausstellung "Zeichnung und Malerei" am Freitag, 16. August auf der Diele des Meyerhofes in Scheeßel laden wir herzlich ein!

 
 

Alle Daten

  • Von 17. August 2019 11:00 bis 22. September 2019 17:00
    Samstag & Sonntag

Powered by iCagenda

Öffnungszeiten

Das Heimathaus hat vom 1. Mai bis 30. September samstags, sonn- und feiertags von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Das Kunstgewerbehaus hat vom 1. April bis 31. Oktober samstags, sonn- und feiertags von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Kontakt

Heimatverein "Niedersachsen" e.V.
Am Meyerhof 1
27383 Scheeßel

Telefon: 0 42 63 / 6 75 78 88
Telefax: 0 42 63 / 6 75 78 89
info@heimatmuseum-scheessel.de